26.05.2013 Turnier DVG Rheine-Altenrheine

Da wir unseren Urlaub geplanterweise eh für 2 Tage unterbrechen mussten, hatte ich für das Turnier gemeldet. Auch hier sollte ich auf Regine mit Mitch-Tochter Bounty und Enkeltochter Nuts treffen. Und lustigerweise auch wieder auf Hans-Jürgen Krüger als Leistungsrichter.

Im A-Lauf fiel leider eine Stange, weil ich Mitch genau auf der Hürde mit einem strengen “Zu mir” irritiert habe. So etwas kennt er von mir eigentlich nicht. Aus Schreck hat er dann gleich die Füße hängen lassen. Im weiteren Verlauf hat er sich vor lauter Schub am Slalomeingang etwas verhaspelt.

Im JP3 gab`s leider eine Vw. Ich weiß ja eigentlich, dass ich ein wenig gegendrehen muss, wenn Mitch aus weiten Distanzen auf mich zuspringen muss. Warum ich es nicht gemacht habe, ein ewiges Rätsel :-( . Trotz der Vw belegten Mitch und ich im JP 3 Platz :platz3: .

Nachmittags haben wir dann noch einen Spaziergang mit Regine und Tochter Bounty nebst Enkeltochter Nuts gemacht.

Mitch am 26-05-2013 in Rheine mit seinem gewonnenen Spieli und einer hübschen Schleife

Mitch am 26-05-2013 in Rheine mit seinem gewonnenen Spieli und einer hübschen Schleife

Vor unserer Rückfahrt kam dann noch ein Anruf :-) und es wurde mir von 5 Neu-Erdenbürger erzählt :-) . Mehr dazu später ;-)

Kommentare geschlossen.